Nie wieder Theorie…

Corina_Hunde

...endlich praxiserfahrene Wahrheit.

Tipps aus dem Leben einer unvollkommenen Frau.

Ihr kennt das sicher, ihr lest einen Ratgeber zu einem bestimmten Thema und wollt das in der Praxis umsetzen. Dann die Ernüchterung, so wie beschrieben klappt das nicht oder es ist unpraktisch.

Das ging mir bei vielen Dingen auch so und ich habe dann im Nachhinein gewusst, wie man es besser machen kann. Praktischer. Nur, das nutzt weder mir etwas noch jemand anderem. Also habe ich angefangen, darüber zu schreiben. Da haben dann alle etwas von.

Eins meiner Bücher handelt über die Anlage eines Naturteiches und in welche Fallen man da tappen kann. Mehr darüber könnt ihr hier lesen.

Mein zweites Buch schrieb ich über die Tücken des Abnehmens, was in meinem Fall so wirklich dringend notwendig ist. Das findet ihr dann hier.

Ihr sucht nach einer Anleitung zum selber machen von Fischfutter? Oder zu einer deutschsprachigen Tutorialserie zu Blender?

Ihr amüsiert euch gerne über das, was unvollkommene Menschen so tun, also zum Beispiel wie sie sich auf einem Fest durchfuttern? Dann seid ihr hier richtig.

Warum solltet ihr nun etwas lesen, das von einer unvollkommenen Frau ist? Wäre jemand, der vollkommen ist nicht besser? Bestimmt, aber gibt es denn einen vollkommenen Menschen? Wohl kaum. Ich persönlich höre lieber jemandem zu, der seine Schwächen auch zugibt.

Daher fühlt euch wie daheim, aber zieht bitte die Schuhe aus, bevor ihr reinkommt 🙂